Tel: 07153 - 31088 • Fax: 07153 - 36335

Impfung

Impfungen gegen COVID-19.

Termine für COVID-Impfungen können bei uns problemlos  online vereinbart werden.

In unserer Praxis wird der Impfstoff von BioNTech/Pfizer und Moderna verimpft.

Aktuell gibt es keine Lieferengpässe, so dass wir nach individueller Beratung und Patientenwunsch beide Impfstoffe anbieten können.

Ab sofort ist auch die vierte Impfung mit einem mRNA-Impfstoff (BioNTechPfizer oder Moderna) für folgende Personen zugelassen:
Menschen ab 70 Jahren, BewohnerInnen und Betreute in Einrichtungen der Pflege, Menschen mit Immunschwäche ab 5 Jahren sowie Tätige in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen (insbesondere bei direktem PatientInnen- und BewohnerInnenkontakt).
Die vierte Impfung soll bei gesundheitlich gefährdeten Personengruppen frühestens 3 Monate nach der Boosterimpfung mit einem mRNA-Impfstoff erfolgen.
Personal in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen soll die vierte Impfung frühestens nach 6 Monaten erhalten.

Zu beachten ist, dass für Personen unter 30 Jahren lediglich der Impfstoff von BioNTech/Pfizer zugelassen ist.

Außerdem gibt es eine Impfempfehlung für alle Personen ab 18 Jahre für den neuen Totimpfstoff Novovax.

Hier haben wir noch keine Informationen ob und wann der Impfstoff in den Praxen verfügbar sein wird.
Sobald der Impfstoff für Praxen bestellbar ist werden wir sie hier über die Homepage informieren.

Zur Terminvereinbarung nutzen Sie unsere online Funktion: